C501

Universal-Endbearbeitungsmaschine

Die Universal-Endbearbeitungsmaschine C501 wird zum Polieren, Feinstbearbeiten, Satinieren, Lapidieren und für andere Vorbereitungsarbeiten verwendet. Diese Maschine der neuesten Generation verfügt über einen Spindelmotor und einen Tastbildschirm für eine besonders intuitive Bedienung.

Die Maschine wird ebenso in Produktionsstätten wie beispielsweise den Servicezentren und in Ausbildungseinrichtungen eingesetzt. Erhältlich für Installation auf Werkbank oder in autonomem Arbeitsplatz  mit integrierter Absaugung.

Ein Sortiment mit mehr als 300 Zubehörteilen ist verfügbar, um selbst höchsten Ansprüchen gerecht zu werden. Sämtliche Werkzeuge sind mit den Maschinen und Arbeitsplätzen C5001 und C5001 SLIM  kompatibel.

Technische Daten der Maschine C5001:

Integrierter Spindelmotor, 1,5 kW.
Drehzahlbereich: 100 bis 6.000 min-1 (2 Drehrichtungen).

Benutzerfreundliche Oberfläche dank Tastbildschirm.

  • Mehr als 10 Sprachen verfügbar.
  • Verschiedene vom Benutzer parametrierbare Betriebsarten.
Fußschalter für Start/Stopp und Ein-/Ausspannen (Option)
Blockierung der Spindel (Werkzeugwechsel).

Kompatibilität:

  •  Werkzeug zu 100 % mit der gesamten Produktreihe C501 und C5001, außer Adapter für Greifer B8 und W12 (nur für C5001).
Spitzenhöhe 165 mm (optional 200 oder 220 mm).
Gehärtete und geschliffene Spindelnase.
 Schlitten für Einstellung vorn und hinten (Option):
  • Schlittenhub von 90 mm.
    (5 vordefinierte Positionen, Schrittweite von 22,5 mm).
Grundplatte aus eloxiertem Aluminium.
Befestigung für diverses Zubehör (Tische, Lapidierstange usw.).

Spannung:

  • 3x 400V, 50Hz
  • 1x 230V, 50Hz
  • 3x 230V, 60Hz
  • 1x 110V, 60Hz
  • 2x 110V, 60Hz